Diplom-Ingenieur (Assessor)
Helmut Bünger

Ö.b.u.v. Sachverständiger für Bewertung
bebauter und unbebauter Grundstücke
Zertifiziert nach DIN EN ISO/IEC 17024




Grosostraße 17
82166 Gräfelfing

Telefon: 089 / 13 93 65 94
Telefax: 089 / 13 93 65 93

info@gutachten-buenger.de


Warning: include(connect.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/f9605244/public_html/menue.php on line 3 Warning: include(): Failed opening 'connect.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php5:/usr/share/php5/PEAR;/usr/lib/php') in /home/f9605244/public_html/menue.php on line 3

Dipl.-Ing. (Assessor) H. Bünger - Qualifikationen


Geboren 1955 in Bonn

Studium in der Fachrichtung Vermessungswesen (Geodäsie) an der Universität
Bonn von 1978 bis 1983

Referendariat beim Regierungspräsidium Münster von 1983 bis 1986 mit Ab-
schluss der Großen Staatsprüfung zum Vermessungsassessor

Mitarbeiter in verschiedenen Ingenieur- und Planungsbüros in München von
1986 bis 2000

Weiterbildung zum Sachverständigen für Grundstücksbewertung von 1998 bis 2000

Inhaber eines Ingenieur- und Sachverständigenbüros seit 2000

Prüfung zum „Gutachter (WF) für Grundstücksbewertung“ 2001

Berufung als ehrenamtlicher Gutachter für den Landkreis München in 2003

Von WF-Zert nach Din EN ISO/EN /IEC 17024 zertifizierter Sachverständiger
für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke in 2005

Von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern öffentlich
bestellter und vereidigter Sachverständiger für Bewertung von bebauten und
unbebauten Grundstücken in 2009

Berufung als ehrenamtlicher Gutachter für den Landkreis Starnberg in 2012

Öffentliche Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen

Die öffentliche Bestellung und Vereidigung ist die in Deutschland vorgesehene, öffentlichrechtliche und gesetzlich geschützte Auszeichnung für besonders qualifizierte und vertrauenswürdige Sachverständige auf den Gebieten der Wirtschaft. Sie kann durch Nachweis der Voraussetzungen nach § 36 Gewerbeordnung in einem Verwaltungsverfahren bei den Industrie- und Handelskammern erlangt werden.

Eine ausführliche Beschreibung der öffentlichen Bestellung und Vereidigung von Sachverständgen finden Sie hier.